Das Essen hat eine wichtige soziale Funktion und findet bei uns in einer entspannten und   gemütlichen Atmosphäre statt.

Eine gesunde, abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung liegt uns sehr am Herzen.

Kontrollierte Lebensmittel, ohne Zusatz –und Konservierungsstoffe (Bio-Kost) sind ein wichtiger Bestandteil für die optimale und gesunde  Entwicklung eines Kleinkindes.

Deshalb bereiten wir täglich frisches Mittagessen zu, legen Wert auf Vollwertkost und verwenden nur ökologisch, biologisch angebaute Produkte. Wir sind Mitglied beim LPG -  Biomarkt und beziehen unsere Lebensmittel ausschließlich von dort.

Ergänzt wird das Mittagessen durch ein Frühstücksangebot und  einem gemeinsamen Imbiss am Nachmittag.

Hierbei legen wir natürlich Wert auf ein regelmäßiges Angebot von Obst und Gemüse.

Die Kinder lernen bei uns auch viele exotische Obstsorten aus anderen Ländern kennen, (wie bspw. Mango, Granatapfel, Kiwi etc. ) um so eine Offenheit für andere Kulturen und deren Ernährung zu entwickeln. Auch  Beilagen wie Risotto, Couscous und Quinoa , sowie abwechslungsreiche Gemüsesorten wie Fenchel, Oliven, Lauch, süße Kartoffeln und  Kürbis stehen  auf unserem Speiseplan.

Ungesüßter Kindertee und stilles Wasser stehen den Kindern den ganzen Tag zur Verfügung.

Im Bestreben den Zuckerkonsum möglichst gering zu halten, werden Süßigkeiten und Süßspeisen nur bei besonderen Anlässen, wie  bspw. zu Festlichkeiten gereicht.